Die Zitronen-Knoblauch-Garnelen mit Linguine sind schnell zubereitet

Linguine mit Zitronen-Knoblauch-Garnelen für 2 Personen


Keyword Pasta
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2
Autor Karl Fröhlich

Zutaten

Zutaten

  • 250-300 g Linguine
  • 1 Zitrone halbiert
  • 100 g zerlassene Butter
  • 50 ml Olivenöl
  • 3x x Zehen Knoblauch feingehackt
  • 1x TE Chiliflocken
  • 6-7 Stängel Petersilie feingehackt
  • 1x TE Salz
  • ca. 200 g Garnelen
  • optional Parmesan und Petersilie zur Garnitur

Anleitungen

Zubereitung Linguine mit Zitronen-Knoblauch-Garnelen

  1. Linguine kochen
  2. Backofen auf 240 Grad vorheizen (oder mit Grill-Funktion)
  3. Knoblauch und Petersilie fein hacken
  4. zerlassene Butter in eine feuerfeste Form oder Pfanne geben
  5. Olivenöl dazugeben
  6. alle Gewürze dazu geben
  7. Garnelen in die Pfanne und alles gut verrühren
  8. zwei halbierte Zitronenhälften dazu legen
  9. für 7 Minuten in den vorgeheizten Backofen
  10. Zitronen durch ein Sieb auspressen
  11. Linguine dazu geben und gut vermengen
  12. mit Parmesan und etwas Petersilie und Pfeffer servieren
  13. Guten Appetit