Essen, featured2, Pizza
Kommentare 3

Pizzesco – tolle Pizza am Gasteig in Haidhausen

Pizzesco – Pizzen vom Blech am Gasteig in Haidhausen

Wer vor oder nach dem Konzert in der Philharmonie/Gasteig oder im Muffatwerk noch Lust auf eine Pizza hat, dem sei das Pizzesco in der Rosenheimer Straße empfohlen. Die Pizzen kommen vom Blech, sind dick belegt und gehören zu den besten Münchens. Der kleine gemütliche Italiener ist eine Topempfehlung.

Pizzesco – Pizzen vom Blech am Gasteig in Haidhausen

Pizzesco – Pizzen vom Blech am Gasteig in Haidhausen

Das Pizzesco ist ein echter Geheimtipp: Eine kleine, feine Pizzeria gegenüber dem Gasteig und der Philharmonie und in Gehreichweite vom Muffatwerk und des Deutschen Museums in Haidhausen. Von außen sieht das Lokal eher unscheinbar aus und mit seinem Straßenverkauf eher nach einem Stehimbiss. Aber, nur Mut, innen wartet ein kleines mit Zweier- und Vierertischen bestuhltes Ristorante. Obwohl es so eng ist, fühlten wir uns sofort wohl. Es war zwar eigentlich voll, der Patrone findet aber meist noch irgendwie ein PLätzchen.

Im Rahmen der 28 Days of Blogging und meiner persönlich Rework-Challenge bekommt dieser Beitrag ein kleines Update [Erstveröffentlichung: 07.01.2017].

Gut essen im Pizzesco

Im Pizzesco gibt es »nur« Pizzen, Salat und italienische Nachspeisen. Mehr braucht es hier aber auch nicht. Die eckigen Pizzen kommen vom Blech und sind wahrlich klasse. Der Boden ist knusprig, aber trotzdem mit einem weichen Biss. Auf Wunsch gibt es die Pizzen auch gluten- und laktosefrei oder mit Kamut (Khorasan-Weizen) zubereitet.

Wir hatten zu zweit eine Pizza mit drei Belägen, Salami, Schinken und Kartoffel-Carpaccio. Die Pizza kommt, vorgeschnitten, auf einem circa halben Meter langen Brett serviert. Für Frau Fröhlich war es die beste Pizza ever.

Empfehlung: Eine der besten Pizzen Münchens

Das Pizzesco ist ein gemütlicher, kleiner und vollkommen unprätentiöser Italiener, mit freundlichem Personal. Dies ist bei der regen Betriebsamkeit im Lokal nicht selbstverständlich. Im Eingang stehen fast ständig Leute, die auf eine Pizza zum Mitnehmen warten. So gegen 18 Uhr herrschte ein ständiges kommen und gehen. Obwohl man nah aufeinander sitzt und ständig jemand an unserem Tisch vorbeistreifte, mochten wir die Atmosphäre.

Wir wollen jedenfalls bald wieder vorbeischauen. Dann gibt es auch bessere Fotos. Ich hatte nur das Handy dabei und wir wollten eigentlich auch nur vor dem Konzert in der Philharmonie einen Happen essen. Dass wir dabei in einer der besten Münchener Pizzerien speisen würden, war nicht eingeplant. Ehrlich gesagt bin ich schon des Öfteren daran vorbei gegangen, ohne es eines Blickes zu würdigen. Ein grober Fauxpas!

Pizza mit drei Belägen, Kartoffel-Carpaccio, Schinken und Salami

Pizza mit drei Belägen, Kartoffel-Carpaccio, Schinken und Salami

B- und C-Probe im Pizzesco

Nun gehen wir natürlich nicht mehr vorbei, sondern absichtlich hinein. Wie zuletzt Anfang März. Vor einem Besuch im Gasteig bietet sich das einfach an (Thommy Ten & Amélie van Tass – »Einfach zauberhaft!«). Zielsicher haben wir uns erneut für die Pala You + Me (18 Euro) entscheiden, natürlich mit Salami, Prosciutto e Funghi und Patata (Kartoffel Carpaccio mit Trüffel-Aroma). Einziger Unterschied, diesmal haben wir einen Dinkelteig gewählt (3 Euro Aufpreis).

Getrunken wurde Wasser für 2,50 Euro sowie ein 0,2er Gläschen Montepulciano bzw. Primitivo für je 6,50 Euro. Für einen Espresso werden »schlanke« 1,90 Euro aufgerufen. Wir bleiben auch nach weiteren besuchen dabei, das Pizzesco ist eine Topempfehlung.

Pizzesco
Rosenheimer Straße 12, 81677 München
Tel. 089 67972812
Das Pizzesco auf Facebook
Öffnungszeiten:
Mo – Fr: 12:00 – 14:30, 17:00 – open end, warme Küche bis 22:00 Uhr
Sa: 14:30 – open end, warme Küche bis 23:00 Uhr
So/Feiertage: 17:00 – open end, warme Küche bis 22:00 Uhr

3 Kommentare

  1. Das Pizzesco steht auch schon ewig auf meiner To-Do-Liste! Eine Freundin testet sich immer durch Münchens Pizzalokale und das Pizzesco ist aktuell bei ihr auf Platz 1!

  2. Einfach eine Klasse Pizza,
    Sie ist wirkliche eine der besten Pizzen in dieser Gegend!
    Sie ist wirklich verdient in diesem Beitrag.:)

  3. Oh wow, das klingt wirklich toll. Danke für den Tipp, jetzt hab ich für etwaige Gasteig-Besuche immer was in Petto. Die Pizza mit Kartoffelbelag klingt super!
    Liebste Grüße
    Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere