Alle Artikel in: gehobene Küche

Tantris – Schnell noch bei Kochlegende Hans Haas gespeist

Tantris – Schnell noch bei Kochlegende Hans Haas gespeist

Münchens Sterneküche ist unweigerlich mit dem Tantris verbunden. Das Schwabinger Restaurant zählt zu den besten Restaurants Deutschlands und wird seit 1974 mit mindestens zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet. Küchenchef Hans Haas wird sich Ende des Jahres in den verdienten Ruhestand zurückziehen. Christoph hat es sich nicht nehmen lassen, nochmal bei der Kochlegende zu speisen.

Restaurant Showroom in der Lilienstr. 6, Nähe Isartor

Sterneküche en miniature: Überraschungs-Dinner im Showroom

Im Showroom, Münchens kleinstem Sterne-Restaurant, tischt Küchenchef Dominik Käppeler erlesene Überraschungsmenüs auf. Eine Karte gibt es nicht, der Gast wird nur gefragt, was er gar nicht mag. Christoph hat es sich für uns schmecken lassen. Sein Vorabkommentar: »Es war großartig, köstlich, ganz hervorragend – einfach ein wunderschöner Abend!«

Schuhbecks Fine dining im Boettners – neues Feinschmeckerlokal am Platzl

Schuhbecks Fine dining im Boettners – geschlossen

Alfons Schuhbecks Fine dining im Boettners hat eine Nachfolgerin: im Goldig geht es nun mit einer kleinen, aber feinen italienischen Karte weiter. Das Goldig wird von Irene Scopel und Lisa Strauss geleitet, die vorher, fast nebenan, das Kleine Kameel leiteten. Im Fine dining gehörten wir seinerzeit zu den ersten zahlenden Gästen.

Aubergine in Starnberg: Moderne Küche mit klarer Handschrift

Aubergine in Starnberg: Moderne Küche mit klarer Handschrift

Eine wahre Perle liegt im Süden Münchens. Das Aubergine Starnberg unter Küchenchef Maximilian Moser bringt moderne Küche auf den Tisch, die auf den ersten Blick durch Einfachheit besticht, sich auf dem Teller kreativ entfaltet und im Mund mit einem Twist endet. Für Gut Essen in München berichtet Gastbloggerin Iveta, die ein Menü genießen durfte.

Gehobene Küche im Gasthof Widmann in Überacker

Gehobene Küche im Gasthof Widmann in Überacker

Wenn es etwas Besonderes sein darf und der Geldbeutel nicht zu arg strapaziert werden soll, lohnt sich eine Fahrt von München zum Gasthof Widmann in Überacker bei Maisach. Dort wird eine gehobene und empfehlenswerte Küche serviert. Ich konnte nun endlich auch ein 6-Gänge-Menü genießen und teile die Meinung meiner Gastautoren: hervorragend mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Conti Restaurant: modern, sterneverdächtig und trotzdem erschwinglich in der Maxvorstadt

Conti Restaurant: sterneverdächtig und erschwinglich

In der Maxvorstadt wird im Conti Restaurant eine frische, hochwertige Küche serviert. Jürgen Weingarten kocht mit regionalen Produkten fast sterneverdächtig. Die Preise bewegen sich trotzdem auf einem für jedermann erschwinglichen Niveau. Update: Nach mittlerweile mehreren Besuchen wurde der Beitrag neu zusammengefasst..

Restaurant Ähndl im Murnauer Moos

Restaurant Ähndl: Gehobene bayerische Küche in Murnau

Bayrische Küche, auch für den gehobenen Gaumen, wird im Restaurant Ähndl im Murnauer Moos serviert. Das Lokal liegt idyllisch neben einer barocken Kirche und hat auch einen schönen Biergarten. Gekocht wird unter der Leitung des ehemaligen Sternekochs Thilo Bischoff. Für Gut Essen in München berichtet Gastbloggerin Nicole, die ein Menü genießen durfte.

Die Fasanerie – mediterran-bayerisches in Moosach

Die Fasanerie – mediterran-bayerisches in Moosach

Seit Sommer serviert die Fasanerie, in renoviertem Ambiente und unter neuer Leitung, mediterran-bayerische Gerichte. Im Rahmen eines Blogger- und Presse-Dinners stellte sich die Küche einigen kritischen Gaumen. Ich war zufrieden und kann sagen, ein schönes, idyllisches Restaurant, etwas abgelegen in Moosach am Hartmannshofer Park, aber einen Besuch wert.